Arbeitnehmererfinderrecht

Das Arbeitnehmererfinderrecht sieht für Arbeitnehmer, die eine Erfindung gemacht haben, und deren Arbeitgeber zahlreiche Rechte und Pflichten vor, insbesondere einen Sondervergütungsanspruch des Arbeitnehmers als Ausgleich für die wirtschaftlichen Vorteile, die die Erfindung dem Arbeitgeber gewährt.

Die Vorschriften des Arbeitnehmererfinderrechts greifen grundsätzlich und können nicht im Vorfeld abgedungen werden. Daher ist dieses Rechtsgebiet für jeden Unternehmer von großer Bedeutung.

Wir beraten Sie ausführlich und kompetent zu sämtlichen Facetten des Arbeitnehmererfinderrechts und unterstützen Sie als Unternehmen insbesondere dabei, ein unternehmensspezifisches Vergütungssystem einzuführen oder ein vorhandenes Vergütungssystem zu modernisieren.