Designs

Wir beraten Sie in sämtlichen Bereichen des Design- und Geschmacksmusterrechts. Unser Leistungsspektrum umfasst die Erlangung, Verteidigung, Vernichtung und Durchsetzung von eingetragenen Designs sowie von eingetragenen und nicht-eingetragenen Geschmacksmustern. Darüber hinaus vertreten wir unsere Mandanten in sämtlichen Design- und Geschmacksmusterangelegenheiten vor dem Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA), dem Bundespatentgericht (BPatG), dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) und der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO).

Sie möchten gegen einen Designverletzer vorgehen oder Ihnen wird die Verletzung eines Designrechts vorgeworfen? Möglicherweise wurden Sie sogar schon wegen einer Designverletzung abgemahnt und zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung aufgefordert. Gerne erläutern wird Ihnen Ihre Möglichkeiten in diesen Fällen und begleiten die Angelegenheit für Sie, um Ihre Interessen bestmöglich zu schützen.